Unsere Veranstaltungen müssen pünktlich beginnen (und enden), da aufgrund der Lautstärke-Emissionen unsere Existenz bedroht ist.

Bitte nehmt also auch Rücksicht beim Verlassen der Raumstation und  seid im Hof & auf der Straße bitte leise.  Danke!

***************************************************************

Februar:

Samstag 23.02.

Tanztreffen ab 22:35 bis 04:00

Packt eure Tanzschuhe ein und kommt in die Raumstation… Es liegt was in der Luft. Die Orbital Hero*ines bringen euch zum Swingen und was es sonst noch für Bewegungsformen geben kann. sWING; rOCK & rOLL; sKA; sOUL; lATIN; dISCO & so…Aber Vorsicht, der Besuch des Tanztreffens kann zu rhythmischen Zuckungen und/oder romantischen Gefühlen führen.

 

PS: Am 24.02 findet bereits mittags “I, Slam Poetry” statt. Wir machen daher morgens um vier Schluss mit dem Tanztreffen, um noch brav aufzuräumen. Wer dann noch da ist, darf natürlich auch gerne helfen ;)

 

**********************************

Sonntag 24.02. ab 13 Uhr

 

I, Slam Poetry

Junge Künstler*innen sollen animiert und gleichzeitig gefördert werden, sich der Kunst der Worte zu bedienen, um auf der Bühne über alle für sie relevanten Themen zu sprechen. Gemeinsam wollen wir also Kunst machen und dichten.

**********************************

 

März:

 

Mittwoch 06.03. ab 20 Uhr

vegane VoKüfa

Faschingsfreies veganes Kochen und gemeinsames Essen. Ab 18 Uhr kommt das Essen auf den Herd und ab ca. 20 Uhr kommt es auf den Tisch.

**********************************

Sonntag 10.03. ab 13 Uhr

I, Slam Poetry

 

Junge Künstler*innen sollen animiert und gleichzeitig gefördert werden, sich der Kunst der Worte zu bedienen, um auf der Bühne über alle für sie relevanten Themen zu sprechen. Gemeinsam wollen wir also Kunst machen und dichten.

**********************************

Freitag 15.03. ab 18 Uhr

Netzwerkkino

 

**********************************

Dienstag 19.03. ab 19:30 Uhr

Cine Rebelde

**********************************

Mittwoch 20.03. ab 20 Uhr

vegane VoKüfa

Frühlingshaftes veganes Kochen und gemeinsames Essen. Ab 18 Uhr kommt das Essen auf den Herd und ab ca. 20 Uhr kommt es auf den Tisch.

**********************************

Sonntag 24.03. ab 13 Uhr

I, Slam Poetry

 

Junge Künstler*innen sollen animiert und gleichzeitig gefördert werden, sich der Kunst der Worte zu bedienen, um auf der Bühne über alle für sie relevanten Themen zu sprechen. Gemeinsam wollen wir also Kunst machen und dichten.

**********************************

Sonntag, 31.03.2019

11:30-15:00 Uhr(14-15:00 Uhr Vortrag)

Veganer Mitbring-Brunch & Vortrag

Wir, die Animal Liberators Frankfurt, laden zum veganen Mitbring-Brunch in die Raumstation Rödelheim ein.

Alle Menschen, die sich mit unserem Selbstverständnis identifizieren können, sind Willkommen!

http://www.animal-liberators-frankfurt.de/de/about_us/self-image

 

 

Natürlich sind auch nicht Veganer_innen Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Selbstgemachtes und Gekauftes, über süße Leckereien und auch Deftiges (z.b. Bratlinge und Salate)!

Für Basics (Brötchen, Margarine, Aufschnitt etc.) ist gesorgt, über eine

Spende zur Deckung der Unkosten/Basics würden wir uns freuen.

 

Vortrag:

Die Initiative Lebenstiere e.V.-Mu(h)t zu neuen Wegen

Referntin :Julya Duenzl, Gründerin und Vorsitzende der Initiative Lebenstiere e. V.

https://www.lebenskuehe.de/

Das Telefon klingelt. Es geht um einen Notfall. Wie so oft geht es um Leben und Tod.Eine hochschwangere Kuh befindet sich bereits auf der Ladefläche eines Schlachttransporters. Der Fahrer fragt, ob wir irgendwas für sie und ihr Ungeborenes tun können. Doch eine Nachfrage beim Veterinäramt ergibt, dass die Tötung bereits genehmigt ist. Die Uhr tickt. Was würdest Du tun? Für solche und ähnliche Fälle haben wir die Initiative Lebenstiere gegründet. Was aus der Kuh auf dem Transporter geworden ist, wie aus Nutzhöfen Schutzhöfe werden und wie wir gemeinsam noch mehr für die Tiere bewegen können, erfahrt Ihr beim Vortrag

Animal Liberators Frankfurt

Homepage: http://animal-liberators-frankfurt.de/de

Facebook: https://www.facebook.com/animalliberatorsffm

die tierbefreier e.V. (Trägerverein): https://tierbefreier.org/

 

**********************************

 

April:

 

Mittwoch 03.04. ab 20 Uhr

vegane VoKüfa

**********************************

Sonntag 14.04. ab 13 Uhr

I, Slam Poetry

 

 

Junge Künstler*innen sollen animiert und gleichzeitig gefördert werden, sich der Kunst der Worte zu bedienen, um auf der Bühne über alle für sie relevanten Themen zu sprechen. Gemeinsam wollen wir also Kunst machen und dichten.

**********************************

Mittwoch 17.04. ab 20 Uhr

vegane VoKüfa

**********************************

Dienstag 23.04. ab 19:30 Uhr

Cine Rebelde

**********************************

 

Freitag 26.04 ab 18 Uhr

Netzwerkkino

 

 

**********************************

Sonntag 28.04. ab 13 Uhr

I, Slam Poetry

 

 

Junge Künstler*innen sollen animiert und gleichzeitig gefördert werden, sich der Kunst der Worte zu bedienen, um auf der Bühne über alle für sie relevanten Themen zu sprechen. Gemeinsam wollen wir also Kunst machen und dichten.

**********************************

 

Dienstag 21.05. ab 19:30 Uhr

Cine Rebelde

**********************************

Dienstag 18.06. ab 19:30 Uhr

Cine Rebelde

**********************************